Baustelle Uni Chemie Innsbruck

Engl GmbH Spezialtiefbau UNI Chemie

Erster Einsatz unseres werksneuen Telemäkler...

Baustelle Uni Chemie Innsbruck

  • Ca. 4200 m² Spundwand
  • Länge 16,00m
  • Profil L606

AG Strabag

Erster Einsatz unseres werksneuen Telemäkler Trägergerät TM20 von ABI mit einem MRZV30VV Vibrator der die Spundwandprofile durch das anstehenden Inngeschiebe mit guter Rammleistung einbringt.   

Diese Maschine kann aufgrund seiner Technik und der dazu angeschafften Anbaugetriebe auch verrohrte Bohrungen und SOB Bohrungen erstellen.

Die hydraulische Docking Station ermöglicht das schnelle Wechseln der einzelnen Anbaugeräte auf Knopfdruck und realisiert dadurch die parallele Ausführung von verschiedenen Arbeitsvorgängen bei einem Bauprojekt

im Wechsel, was eine effiziente Ausführungsplanung  ermöglicht.

Zurück