Das Unternehmen

 

Wir die - Telekrane Engl GmbH haben eine fast 40 Jährige Geschichte im Tiroler Unterland.

Seit 2012 befinden wir uns in unserem neuen Firmensitz in Schwoich direkt an der B173. Durch die Ideale Lage nahe der A12 haben wir kurze Anfahrtswege im Bereich Westösterreich als auch im Bayrischen Voralpengebiet - einschließlich München.

Anfangs haben wir uns mit Krangestellungen und einer Schlosserei befasst. Jedoch wurde der erste Vibrator zum Ein- und Ausbau von Spundwänden schon 1985 angeschafft. 1991 wurden von PTC Frankreich - einem Hersteller von Vibrationsgeräten - die ersten Vibratoren mit resonanzfreier Unwuchtverstellung vorgestellt. Bereits 1992 haben wir dann unsere Maschinen auf diese neue Technik - System HFV ( Hoch Frequenz mit variablem Moment ) umgestellt. Damit waren wir einer der ersten Betriebe die sich auf diese innovative Technik eingelassen haben und arbeiten heute ausschließlich mit solchen Vibratoren.

Nachdem wir uns im Spezialtiefbau sehr wohl gefühlt haben, wurden diese Bereiche kontinuierlich ausgebaut. Wir können heute ein komplettes Leistungsspektrum für den Spezialtiefbau und für den Einsatz von Mobilkranen anbieten.

Von Mobilkranarbeiten über Spundwände, Trägerbohlwände, Großbohrpfähle, Mikropfähle, Auftriebsanker usw. können wir unseren Kunden aufwendige und technisch hochwertige Verbau- und Gründungsmaßnahmen anbieten und ausführen. Unser Fuhrpark auf der Straße macht dieses Spektrum Vollständig und schafft uns die Möglichkeit, termingenau und zuverlässig  unsere Baustellen zu beliefern und vor allem unsere schweren Maschinen selbst auszuliefern. 

 

Stöbern Sie durch unsere Homepage!

Sie werden von unserem Leistungsspektrum überrascht sein.

 

 

 

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.